Drucken

#04 Bring Your Own

#04 Bring Your Own

01-02-IMG_0653_Large_Mittel

Nicht nur Europäer bevölkern Perth, auch aus dem Rest der Welt kommen viele Einwanderer. Wir sehen auf der Straße viele Vietnamesen, Inder und Afrikaner und an jeder Ecke bekommen wir andere kulinarische Highlights geboten. Viele Glashochhäuser stehen neben alten Fassaden, die sehr englisch aussehen. Besonders die nebeneinander stehenden Gegensätze finden wir schön und filmen sie. Abends bringen wir die Kameras aufs Hotelzimmer und folgen einem Reiseführer-Essenstipp auf der William Street. Ein schlichtes vietnamesisches Restaurant mit dem Charme einer Bahnhofshalle mit Neonröhren an der Decke. Wir sehen aber von außen, dass es rappelvoll ist, was meistens ein Garant dafür ist, dass es auch gut schmeckt. Das Laksa-Curry und das Reisgericht mit vietnamesischen Kräutern sind dann auch echt lecker. Da wir als Australien-Frischlinge nicht auf die Details geguckt haben, trinken wir statt Wein ein Glas Wasser, denn das Restaurant ist wie so viele ein BYO - Laden („bring your own“). Es gibt Restaurants, die keine Lizenz zum Alkoholausschank haben, was nicht bedeutet, dass man auf dem Trockenen sitzen bleiben muss. Wer also Bier oder Wein zum Essen will, kann sich etwas mitbringen und ohne schlechtes Gewissen auspacken und trinken, manchmal zahlt man Korkgeld. Eine komische Vorstellung, unser eigenes Gesöff mitzubringen und auf den Tisch zu stellen, aber wir werden uns sicher daran gewöhnen.

Übrigens, sich mit Bargeld einzudecken, ist in Australien kein Problem. Mit Euroscheckkarte oder Kreditkarte kann man an den unzähligen Geldautomaten australische Dollar holen. Für uns lohnt sich auch eine australische Sim-Karte fürs Handy. Allerdings machen wir den Fehler, auf die günstigen Preise von Vodafone reinzufallen. Günstig wird es tatsächlich für uns, aber nur weil wir an der Westküste mit Vodafone so gut wie kein Netz bekommen. (An der Ostküste hingegen funktioniert es problemlos.) Dann doch lieber für die abgelegenen Gebiete Telstra nehmen, die australische Telekom.